Seiten

Donnerstag, 24. Mai 2012

FIRE!!!

I have to confess: I am on fire.  Yesterday I started to make some Dresden Plates out of the blue. No thinking, I just knew that I love tangerine and turquoise and finally took my extremely loved botany fabrics out of the pile. After I finished the first plate I wanted to go on, allthough it already was very late.But I couldn´t stop. They are so cute, so cool, I would love to make a huge version and make asummer skirt out of it. But for now I think it will be a really wonderful new quilt for my bed. The first big one in a long time. I would love to skip work today just to go on making dresdens, but....
Do you have a project that set you on fire recently?




Ich muß gestehen: Ich brenne!!! Gestern habe ich ganz spontan  ein paar Dresden Plates gemacht. Ich hab gar nicht nachgedacht, ich wußte nur ich wollte tangerine und türkis verwenden und hab auch endlich ein paar von den Botany Stoffen aus dem Stapel gezogen, die ich total liebe. Nach dem ersten Teller, konnte ich gar nicht aufhören, obwohl es schon ziemlich spät war. Sie sind so süß, so cool. Schön wäre auch eine große Version als Rock, aber zuerst wird es wohl ein großer Quilt für mein Bett werden. Der erste große Quilt seit längerem. Ach wie gerne würde ich heute die Arbeit sausen lassen und weiternähen...
Warst Du in letzter Zeit auch so gefesselt von einem Projekt?

Kommentare:

  1. Ich habe im Moment so viele Projekte an den ich arbeiten will, das ich irgendwie nix mache. In Gedanken mache ich ein Quilt nach dem anderen, in Wirklichkeit schaffe ich es nicht mal meine Tasche zu Ende zu nähen.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Isa,
    ich kann mir denken, daß Du gerade Deine ganze Energie für Deine Gesundheit brauchst. Und das ist auch ok so. Deine Geschichte bewegt mich so sehr und ich bin echt beeindruckt davon wie Du das machst. Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und gute Energie für Deine Genesung. Alles Gute!!! Und die vielen Quilts wirst Du eben später machen! Deine Kissen sind toll!

    AntwortenLöschen
  3. It looks great and it will be a stunning bed quilt. Yes, I know the feeling and have found myself quilting way to late into the night only to suffer at work the next day. Like a quilt-hangover really :)

    AntwortenLöschen
  4. Ach alle sind so weit fortgeschritten jammere ich Anfängerin. Aber ich bin immer total begeistert von meinen Projekten, die ich bisher alle brennend zu Ende gebracht habe. Nix lass ich liegen (sonst schon #Haushalt) und manchmal möcht ich am liebsten dauernd Urlaub nehmen, damit ich patchworken kann. So ist das. Ich liebe PATCH und QUILTING. Absolut!!! Deine Arbeit ist ja irre!!! Toll!!!

    AntwortenLöschen