Seiten

Samstag, 4. Januar 2014

Wannsee

Today I took a day off! With all your lovely comments and advice (thanks a lot!!!) in mind I got up early, took the train and headed to the Wannsee. I walked for three hours and then took a historical bus back to the city.
I enjoyed this day extremely. Allthough I noticed how hard it was for me not to think about what is going to be with my business. I have no answer. But for now I take it as it is. I still have one month left in the shop, thats nearly four weeks. Weeks where so much unexpected can happen.
Until then I try to stay calm and relaxed and don´t stress myself about what should be, should happen or is going to come.

Kommentare:

  1. Liebe Miriam, ich wünsche Die alles Liebe und Gute im Neuen Jahr. ich habe mich gefreut, Dich kennen zu lernen und ich bin sicher, dass etwas Gutes für Dich passieren wird. Lieben Gruß, Dorothee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Dorothee,
      das ist aber lieb! Danke ich hoffe auch für Dich das Allerbeste. Und bald sehen wir uns ja schon wieder! :-)

      Löschen
  2. Liebe Miriam,
    für das Neue Jahr und die Veränderungen in Deinem neuen Lebensabschnitt wünsche ich Dir alles Gute und viel Glück. Mir wurde einmal geraten lange Spaziergänge im Wald zu machen, als es bei mir drunter und drüber ging. Und ganz lang (ca 5 Stunden) sollten die Spaziergänge sein, ohne Handy, ohne alles technische Zubehör und der Wald war wichtig. Es war ein guter Tipp. Ein Teil Deiner Kreativität liegt bei mir als Kissen im Wohnzimmer und lächelt mich an - sie ist also noch da. Vielleicht musst Du mal nach Bonn kommen und sie Dir wieder zurück holen ;) Viele Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miriam, ich wünsch dir, das sich alles so entwickelt, wie du´s dir wünscht! Und behalte diese Gelassenheit :-). Freu mich schon auf unser nächstes Bee Treffen, dann haben wir bestimmt schon viel über neue Perspektiven zu berichten!

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich gut an. Schön, daß Du den Tag genießen konntest.

    AntwortenLöschen