Seiten

Samstag, 31. März 2012

Quilting Update

Ich bin ziemlich produktiv in letzter Zeit, manches kann ich momentan nicht zeigen, aber manches eben doch. Ich habe beschlossen etwas mehr auszuprobieren und nicht immer sofort einen ganzen Quilt zu produzieren, da ich so viele Quilts habe. Was macht Ihr denn mit den vielen Quilts? Das Nähen von Quilts ist so eine große Freude und erfüllt mich so sehr, aber irgendwann muß ich trotzdem die Bremse ziehen.
Deshalb, probiere ich mich momentan eben an kleineren Projekten und verschiedenen Blöcken. Trotzdem juckt es mich natürlich daraus etwas großes herzustellen.

I have been really productive in the past, some things I can´t show yet, but some I can.  I decided to try out some more things, rather than producing a finished quilt, because I already have so many quilt. What do you do with all these quilts? Quilting is such a good fun and fullfills me with such joy, but I really have to give it a break, honestly, really!!! This is why I work on little projects and try new blocks etc.  Allthough I am itching to turn these in bigger projects.

Neulich lud mich Faith ein der Flickr Gruppe Nancy Cabot made modern beizutreten.  Da es um die moderne Umsetzung von Quiltblöcken aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert geht und ich, wie Ihr ja vielleicht wisst, eine große Liebe zu allem Vintage habe, ist dieses Thema natürlich wie gemacht für mich.

Recently I got  an invitation for the flickr group Nancy Cabot made modern from Faith . This group is all about modernising Nancy Cabots quiltblocks from the first half of the 20th century. And as you might know, I am a huge vintage fan, so this theme is made for me.

Auf dieser Seite findet man unzählige dieser geometrischen Quiltblöcke. Leider ohne Anleitung, somit musste ich mir selbst ausrechnen wie groß welche Stücke sein müssen etc. Etwas kniffelig am Anfang, aber wenn das Ergebnis dann stimmt, macht das einen Riesenspaß.

On this page you can find many of these geometric blocks. Unfortunately without the measurements, so I had to do the maths. That was a little hard for me at the beginning, but when its done and the result is right, its such good fun.

Hier ist der erste Block, den ich genäht habe. Zugegebenermaßesn gleich ein etwas komplizierter, aber warum auch nicht und ich mochte die indianische Anmutung davon.Stellt Euch vor wie schön ein ganzer Quilt aus diesen Blöcken wäre...Er ist 24,5" groß.

This is the first block I sewed. I have to admit, it was one  a bit more complicated, but why not, and I loved the indian tribal look of it. Imagine a whole quilt made out of these blocks...It measures 24,5".

Desweiteren arbeite ich gerade an einem Selvage Project, ich denke es wird ein Kissen werden. Meine kleinen Webkanten Blöcke zu nähen macht richtig Spaß. Wenn ich mich nicht verrechnet habe brauche ich noch zwei davon und habe dann genug für ein schönes Kissen. Ich freue mich darüber wie ein Schnitzel, denn etwas so tolles aus "Müll" zu fertigen bring echt Spaß!

The other thing I am workign on is a little selvage project. Two more blocks and I will have enough for a nice pillow. I really think these blocks are addicitve and I absolutely love to make something so beautig out of "rubbish",
 


Kommentare:

  1. Oh, wow, der ist ja wunderschön! Ich kann mir sehr sehr gut einen ganzen Quillt daraus vorstellen! Du hast so schöne leuchtende Farben gewählt, ganz in meinem Geschmack!

    AntwortenLöschen
  2. Der block sieht super aus, gefaellt mir sehr gut. Ich verschenke immer ganz viele Quilts, irgdeneiner im Freundeskreis bekommt immer ein Baby...

    AntwortenLöschen
  3. Wow,du machst echt schöne Projekte .Ich habe im Moment ziemlich viel Arbeit da ich im Theater arbeite und es vor Premieren immer superstressig bei uns ist .Ich freu mich aber schon auf meine neuen überflüsssigen Quilts(Die Betten der Kinder sind voll,die Sofas vor Katzen und Hunden ausreichend mit einer dicken Lage Quilts geschützt und im Garten liegen auch schon so ein Paar rum).Aber du hast schon recht. ist schon ein komisches Gefühl einen Quilt zu machen den man nicht braucht. Naja der Weg isses nicht das Ziel .L.G.

    AntwortenLöschen
  4. LOVE your first block!! Fantastic!

    AntwortenLöschen